Balance Ca 1 + 2

Katzenhai
Beiträge: 49
Registriert: Dienstag 15. September 2015, 12:28

Balance Ca 1 + 2

Beitrag von Katzenhai »

Hallo ,habe mal wieder eine Frage.
Da mein Becken 650 Liter mit Inhalt Lebendgestein und ca.50 -60 SPS hat ,verbrauche ich derzeit täglich ca.200 ml je angesetzte Flasche 1+2.Ist das möglich?Bei einen niedrigen Ca Wert von 390 - 400 mg.
Da Verbrauche ich in einen Monat ca.12 Liter für beide Mischungen Balance Ca 1+2.
PS : Korallen sind prächtig und gedeihen.
Danke Karl
Guschi
Beiträge: 332
Registriert: Sonntag 26. Juli 2015, 13:45
Wohnort: Steyr

Re: Balance Ca 1 + 2

Beitrag von Guschi »

Hi Karl

Ja das kann schon sein sofern du nicht eine zu hohe KH hast?
Eine KH über 8 begünstigt ein Ausfällen des CA, aber bei 50 bis 60 Sps und gutem Wachstum
Kann ich mir das durchwegs vorstellen.
Warum fähst du einen so niederen CA Wert?
Optimal währen 420-425 mg/l bei einer Salinität von 35psu, dazu müsstest du nur einmal hochdosieren
Auf die 420mg.
Mfg Günther
Katzenhai
Beiträge: 49
Registriert: Dienstag 15. September 2015, 12:28

Re: Balance Ca 1 + 2

Beitrag von Katzenhai »

Hallo Guschi,
Der KH Wert ist derzeit bei 7,3 - 7,6 ist OK.Salinität 35 prom.auch OK.
Müsste noch mehr Ca 1+2 dazugeben ,bin gerade seit 3 Tagen dabei alles über Dosiergerät einzustellen!Ich weis das der Ca Wert zu nieder ist ,werde noch mal denn Ca leicht erhöhen.
Danke für die Antwort
Wünsche noch ein schönes Neues Jahr
Benutzeravatar
enrico
Beiträge: 411
Registriert: Montag 14. September 2015, 19:19
Wohnort: 28307 Bremen

Re: Balance Ca 1 + 2

Beitrag von enrico »

Hallo Karl,
Das kann bei einem starken Besatz gut sein.
Ich habe momentan einen Verbrauch von 340ml Ca1 und 340 ml Ca2.
Gruß
Enrico
Katzenhai
Beiträge: 49
Registriert: Dienstag 15. September 2015, 12:28

Re: Balance Ca 1 + 2

Beitrag von Katzenhai »

Hallo enrico,
Das ist aber auch sehr viel!
Habe vor 4 Wochen 4 neue SPS rein gegeben und war überrascht das ich um 80 ml mehr Verbrauch bei Ca 1+2 hatte.
Gruss Karl
Benutzeravatar
Jörg Kokott
Beiträge: 3462
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:31
Wohnort: D-27412 Tarmstedt
Kontaktdaten:

Re: Balance Ca 1 + 2

Beitrag von Jörg Kokott »

Hallo Karl,

200 mL Ca-1 Gebrauchslösung auf 650 L Gesamtnettovolumen erhöhen den Calciumgehalt um ca. 12 mg/L. Das kommt also durchaus gut hin bei einem dominant mit SPS besetzten Becken. Gerade große Becken mit starkem SPS Wachstum kannst Du natürlich auch mit einem Kalkreaktor betreiben, das ist sicherlich dann auch eine wirtschaftlich interessantere Methode als eine Balling basierte Anwendung. Dabei hast Du zwar einerseits keine Beeinflussung der Meerwasserzusammensetzung, allerdings fallen dann auch Vorteile des BALANCE Systems weg, was die Stabilisierung von Strontium, Bor etc. angeht, das muss man beim Kalkreaktor ggf. dann wieder separat zuführen.
Gruß,
Jörg
Katzenhai
Beiträge: 49
Registriert: Dienstag 15. September 2015, 12:28

Re: Balance Ca 1 + 2

Beitrag von Katzenhai »

Hallo Jörg,
Das ist schon in Ordnung,bin fast stabil mit wenigen Schwankungen.Brauche derzeit 220 ml Ca 1+2 / 60 ml KH täglich.,läuft alles über Dosierpumpe!
Gruß Karl
Katzenhai
Beiträge: 49
Registriert: Dienstag 15. September 2015, 12:28

SPS Spurenelemente

Beitrag von Katzenhai »

Hallo Sangokai,
Da ich mit meinen gut besetzten 650 l Aquarium fast zufrieden bin,möchte ich für meine SPS was gutes tun.
Möchte meine SPS Korallen mit einen Zusatz füttern,das die Polypen mehr zum Vorschein kommen.
Fahre derzeit mit Sangokai Basic + Balance.Was könnt Ihr mir vorschlagen!!! oder reicht das??
Danke Karl
Guschi
Beiträge: 332
Registriert: Sonntag 26. Juli 2015, 13:45
Wohnort: Steyr

Re: Balance Ca 1 + 2

Beitrag von Guschi »

Hi Karl

Es gibt das Nutricoral zx liquid aber da dosierst du auch Stickstoff und Phosphat mit, ob das für dein
Becken zu empfehlen ist sollte dir Jörg beantworten.
Mfg Günther
Katzenhai
Beiträge: 49
Registriert: Dienstag 15. September 2015, 12:28

Re: Balance Ca 1 + 2

Beitrag von Katzenhai »

Hallo Guschi,
Werde mich schlau machen.
Danke
Antworten

Zurück zu „sango chem-balance Ca-1“