Einstelllung Nyos Quantum 120

Planung, Kompartimentierung, Verrohrung und Rückförderung
Clay
Beiträge: 98
Registriert: Dienstag 3. Januar 2017, 22:35
Wohnort: Norddeutschland

Einstelllung Nyos Quantum 120

Beitragvon Clay » Dienstag 30. Januar 2018, 17:13

Hallo zusammen,

hat jemand von euch den Nyos Quantum 120?
Ich habe meinen Deltec SC 1456 gegen einen Nyos ausgetauscht, da ich den Deltec zu überdimensioniert für mein 300 Liter AQ und TB fand.

Leider bekomme ich den Nyos irgendwie nicht richtig eingestellt, es bildet sich in der Abschäumerkammer etwas Schaum, dies hatte ich mit dem Deltec vorher nicht.

Auch die abgeschäumte Flüssgkeit im AS Topf ist heller als gewohnt.

Ich hoffe jemand von euch kann mir bei der Einstellung behilflich sein.

Danke und Gruß
Enrico

Gweny
Beiträge: 2062
Registriert: Mittwoch 21. Oktober 2015, 21:27
Wohnort: Nürnberg

Re: Einstelllung Nyos Quantum 120

Beitragvon Gweny » Dienstag 30. Januar 2018, 18:34

Hallo Enrico,

kannst du mal nen Foto zur besseren Beurteilung machen?
Grüße miri

Armin
Beiträge: 170
Registriert: Sonntag 27. November 2016, 11:08
Wohnort: Dusslingen

Re: Einstelllung Nyos Quantum 120

Beitragvon Armin » Dienstag 30. Januar 2018, 19:50

Hallo Enrico,
Du musst die linke Schraube ganz auf Drehen so das dass Wasserstandsrohr ganz offen ist und dir rechte Schraube für die Luftzufuhr fasst ganz rein Drehen. Auf die Wasserhöhe musst Du auch aufpassen, der darf nicht zu Hoch sein.
Dateianhänge
2017-03-21 20.37.16.jpg
2017-03-21 20.36.29.jpg
Grüße Armin

Seit 25/1/2017 ein 450 Liter Becken.

Clay
Beiträge: 98
Registriert: Dienstag 3. Januar 2017, 22:35
Wohnort: Norddeutschland

Re: Einstelllung Nyos Quantum 120

Beitragvon Clay » Dienstag 30. Januar 2018, 20:09

Okay hab die Einstellung so vorgenommen, trotzdem empfinde ich die Flüssigkeit heller als sonst.
Und im Abteil wo sich der AS befindet, bildet sich eine Art Oberflächenfilm.

Gruß
Enrico

Nyos3.JPG
Nyos 2.JPG
Nyos 1.JPG

Armin
Beiträge: 170
Registriert: Sonntag 27. November 2016, 11:08
Wohnort: Dusslingen

Re: Einstelllung Nyos Quantum 120

Beitragvon Armin » Dienstag 30. Januar 2018, 20:34

Drehe mal die Luftschraube ganz zu und dann wieder 1-2 Umdrehungen auf.
Grüße Armin

Seit 25/1/2017 ein 450 Liter Becken.

Clay
Beiträge: 98
Registriert: Dienstag 3. Januar 2017, 22:35
Wohnort: Norddeutschland

Re: Einstelllung Nyos Quantum 120

Beitragvon Clay » Dienstag 30. Januar 2018, 20:43

Hallo Armin,

ich werde den AS mal mit der Einstellung laufen lassen, aber ist die Oberflächeverschmutzung normal, weil das hatte ich beim Deltec nicht.

Gruß
Enrico

Clay
Beiträge: 98
Registriert: Dienstag 3. Januar 2017, 22:35
Wohnort: Norddeutschland

Re: Einstelllung Nyos Quantum 120

Beitragvon Clay » Dienstag 30. Januar 2018, 20:50

Ich habe die Schraube einmal komplett zugedreht, dann fängt der AS an heftig zu brummen, anschließend habe ich die Schraube wie erwähnt 1-2 Umdrehungen aufgedreht.

Nun kommt der Schaum ungefähr bis zum Bajonettverschluss hoch.

Armin
Beiträge: 170
Registriert: Sonntag 27. November 2016, 11:08
Wohnort: Dusslingen

Re: Einstelllung Nyos Quantum 120

Beitragvon Armin » Dienstag 30. Januar 2018, 21:08

Der Schaum muss sich erst wieder auf bauen. Gibt im etwas Zeit. Jetzt ist er Trocken eingestellt. Bei mir läuft das Wasser nach dem Abschäumer in die nächste Kammer 2cm tiefer. Wie lange hast Du hin den schon in Betrieb? Er braucht ein paar Tage zum einlaufen.
Grüße Armin

Seit 25/1/2017 ein 450 Liter Becken.

Clay
Beiträge: 98
Registriert: Dienstag 3. Januar 2017, 22:35
Wohnort: Norddeutschland

Re: Einstelllung Nyos Quantum 120

Beitragvon Clay » Dienstag 30. Januar 2018, 21:16

Ich habe den Abschäumer gebraucht gekauft er ist ca. 7 Monate alt, natürlich ordentlich gereinigt. Im Betrieb habe ich ihn jetzt seit drei Tagen. Bei mir läuft das Wasser auch in den nächste Kammer aber irgendwie nimmt es den Oberflächenfilm nicht mit :-)

Und wenn ich den AS mehr Luft geben, schäumt er nasser ab?

Gruß
Enrico

Armin
Beiträge: 170
Registriert: Sonntag 27. November 2016, 11:08
Wohnort: Dusslingen

Re: Einstelllung Nyos Quantum 120

Beitragvon Armin » Mittwoch 31. Januar 2018, 20:13

Ja, wenn Du eine Dunkel und stinkende Brühe hast,schäumt er Trocken ab. Ist es jetzt besser?
Grüße Armin

Seit 25/1/2017 ein 450 Liter Becken.


Zurück zu „Technikbecken und Filter-Kompartimente“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast