Waterbox peninsula mini 25

Hier kannst Du Dein Riffbecken in Wort und Bild vorstellen und Deinen Anamnesebogen uploaden. Dann können wir Dich und Dein Riffbecken langfristig begleiten.
DaniReef
Beiträge: 310
Registriert: Mittwoch 13. April 2022, 20:30

Re: Waterbox peninsula mini 25

Beitrag von DaniReef »

So…heute fange ich nochmal mit dem nutri-Basic Nano an. Etwas passt nicht…meine Hysterix und Seriatopora verlieren von der Basis Gewebe…Cyanos machen sich sofort daran…
DaniReef
Beiträge: 310
Registriert: Mittwoch 13. April 2022, 20:30

Re: Waterbox peninsula mini 25

Beitrag von DaniReef »

Hier mal versucht zu fotografieren…
Dateianhänge
F8910CB6-912A-414F-AED2-2E4B52C0D669.jpeg
F6EB85EE-A1D2-41B1-8A18-8DD839011B94.jpeg
Benutzeravatar
Jörg Kokott
Beiträge: 4050
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:31
Wohnort: D-27412 Tarmstedt
Kontaktdaten:

Re: Waterbox peninsula mini 25

Beitrag von Jörg Kokott »

Hi, sorry hatte Deine Beiträge nicht gesehen. Die ICPs sind total komisch, hast Du ein anderes Salz benutzt? Du hast jetzt in der neuen Analyse einen ganz komischen Abfall im Schwefelgehalt, obwohl Du die Salinität bemessen am Natriumgehalt in der alten Analyse erhöht hast. Dann ist Zinn im Wasser, was auch komisch ist. Was hast Du im Bereich Salz denn geändert?
Wenn das Becken mit complete besser steht, dosiere das natürlich. Ansonsten wäre eine aktuelle Gesamtaufnahme gut, um alles mal zu sehen, und die Messwerte, wie Du sie aktuell messen kannst, wären auch gut.
Gruß,
Jörg
DaniReef
Beiträge: 310
Registriert: Mittwoch 13. April 2022, 20:30

Re: Waterbox peninsula mini 25

Beitrag von DaniReef »

Hi, also ich bin vom FM Salz auf ATI AbsoluteOcean gewechselt. Ich wiege die Komponenten für den WW aus. Nein, nicht mit einer Personenwaage. Sondern mit einer Küchenwaage für das Wasser, 1 g Genauigkeit. Und die ATI #1 und #2 Lösungen mit einer Kaffeewaage, 0,1 g Genauigkeit.


Ich habe aber das Gefühl, dass es am Versorgungssystem liegt. Ich hatte OceamoDuo verwendet. Bin hier auch auf ATI essentials+ gewechselt. Und die Komponente #1 ( KH Lösung, plus Schwefel, Jod und Selen). Liegt hier vllt. der Fehler? Mich wundert es, dass ich am Auslauf immer eine Verkrustung habe, die ich regelmässig wenn nicht täglich lösen muss. Ich muss von der KH Komponente auch 1/3 mehr dosieren als von #2. Also scheint aus der #1 etwas auszukristallisieren. Ohne vorher Kontakt zum Wasser zu haben. Hab jetzt die #1 Lösung 1:1 Verdünnt. Trotzdem bilden sich Stalaktiten am Auslauf. Fällt hier Schwefel aus? Schwefelcarbonat ect? In den Vorratsbehältern ist alles clean.

Überlege hier wieder auf OceamoDuo zu wechseln.

Zinn: Der Wert ist schon deutlich gefallen, war im Mai bei über 20.,Juni dann 10, August wieder 18 und jetzt bei 6,5. Füttere seit September keine Aremia mehr. Ich glaube das kam daher. Hab kein Metall im Becken und mein Osmosewasser war im August absolut clean.

Meine heutigen Werte:

Dichte (AM Spindel): 1,0242
KH: 6,9
Ca: 425
PO4: kleiner 0,01
NO2: 0,01
NO3: 0,2 (laut korrekturtabelle bei 0,01 NO2 ist kein NO3 vorhanden)
DaniReef
Beiträge: 310
Registriert: Mittwoch 13. April 2022, 20:30

Re: Waterbox peninsula mini 25

Beitrag von DaniReef »

Bin dabei Wasser aufzufüllen, hab Mulm abgesaugt…16 Liter dabei gewechselt

Die Korallen schleimen auch nicht ab. Bei früheren WW mit FM Salz war es anders.
Dateianhänge
2C712303-A659-44E7-A9EA-E12B45432F04.jpeg
DC2E16E8-D79C-44B4-A0C6-06EC3CB18B81.jpeg
E56B1F4A-6396-4E34-AFB1-22B178D69C8E.jpeg
DaniReef
Beiträge: 310
Registriert: Mittwoch 13. April 2022, 20:30

Re: Waterbox peninsula mini 25

Beitrag von DaniReef »

Das Becken ist nicht so blau wie auf den Bildern! Es ist angenehmer heller.
DaniReef
Beiträge: 310
Registriert: Mittwoch 13. April 2022, 20:30

Re: Waterbox peninsula mini 25

Beitrag von DaniReef »

Das ist der KH Auslauf…
Dateianhänge
A47F3E01-ABD6-4487-A2B5-6593F27DD356.jpeg
DaniReef
Beiträge: 310
Registriert: Mittwoch 13. April 2022, 20:30

Re: Waterbox peninsula mini 25

Beitrag von DaniReef »

Habe jetzt das Sangokai Balance Kalkhaushalt-Set bestellt. Hab sowieso eine Dosierpumpe über.
Benutzeravatar
Jörg Kokott
Beiträge: 4050
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:31
Wohnort: D-27412 Tarmstedt
Kontaktdaten:

Re: Waterbox peninsula mini 25

Beitrag von Jörg Kokott »

Bei den Produkten anderer Firmen bin ich natürlich raus, in allen Bereichen die Du angesprochen hast, weiß nicht was da drin ist und auch wie nachher die Produkte dann zugegeben werden, ob verdünnt oder unverdünnt. Je konzentrierter eine Salzlösung ist, desto stärker verkrustet der Auslauf bzw. der Schlauch, daher arbeite ich laut Anleitung im BALANCE immer mit verdünnten Gebrauchslösungen.
Ansonsten sind das ja volumenbasierte Berechnungen, keine Massenberechnungen, wenn Du das absolute Ocean als Meerwasser ansetzt, musst Du ja mit dem Volumen rechnen, nicht mit der Masse? Oder ich verstehe nicht genau, was Du meinst, bzw. was Du da abwiegst. Das sind ja Konzentrate, die Du nur verdünnen musst um auf die jeweilige Salinität zu kommen. Würde mich da exakt an die Anleitung vom ATI halten.

Aber das absolute Ocean hat genau wie das FM Salz einen normalen Schwefelgehalt. Schwefelcarbonat gibt es nicht. Carbonat ist genau wie Sulfat ein Anion, und Schwefel liegt als Sulfat im Meerwasser vor, daher kann Sulfat nicht mit Karbonat als ionische Verbindung vorliegen. Schwer nachzuvollziehen, wie die Veränderung in den Werten und die ggf. damit verbundenen Probleme zustande kommen. Wenn Du jetzt auf das BALANCE System wechselst, kann ich das definitiv besser nachvollziehen. Ich empfehle sowohl das FM Salz, wie auch alternativ das absolute Ocean als Konzentrat, das sind beides gute Ausgangsprodukte für Meerwasser. Wenn Du mit dem absolute Ocean besser zurecht kommst, ist alles prima.
Gruß,
Jörg
DaniReef
Beiträge: 310
Registriert: Mittwoch 13. April 2022, 20:30

Re: Waterbox peninsula mini 25

Beitrag von DaniReef »

Also es gibt bei ATI auf der Seite extra einen Rechner, der exakt ausrechnet, welche Massen von den Konzentraten anzusetzen sind. Deswegen wiege ich die Komponenten. So ist das ansetzen des ATI Meerwassers viel genauer.
Antworten