Neues SANGOKAI Produktsortiment 2016/2017

carlo_kraemer
Beiträge: 1299
Registriert: Dienstag 27. Oktober 2015, 12:35

Re: Neues SANGOKAI Produktsortiment 2016/2017

Beitragvon carlo_kraemer » Mittwoch 8. Februar 2017, 00:45

Angela hat geschrieben:Also ich mische lieber alles auf einmal zusammen und hebe es dann eben hinterher in getrennten Behältern auf.


Deshalb habe ich ja auch geschrieben, dass wenn man auf absolut Nummer sicher gehen will, dann sollte man es so machen. Es gibt ja auch Leute, die einen Joghurt wegschmeißen, weil er 1 Tag über dem Haltbarkeitsdatum ist. Einmal kräftig mit dem Löffel das Pulver durchmischen und dann kann man problemlos auch Teile ansetzen.
Viele Grüße
Carlo

Daniel
Beiträge: 77
Registriert: Samstag 28. Mai 2016, 20:49

Re: Neues SANGOKAI Produktsortiment 2016/2017

Beitragvon Daniel » Mittwoch 8. Februar 2017, 18:52

Hallo zusammen,

gibt es das complete in der neuen Version nicht mehr in 250 ml Flaschen?
So hat mir das zumindest mein Händler mitgeteilt.
Gruß

Daniel

Benutzeravatar
Nick
Beiträge: 2235
Registriert: Mittwoch 22. Juli 2015, 18:05
Wohnort: Wetzlar

Re: Neues SANGOKAI Produktsortiment 2016/2017

Beitragvon Nick » Mittwoch 8. Februar 2017, 19:16

Hallo Daniel,

die gibt es nach wie vor in der Größe.
salzige Grüße
Nick

Hier geht`s zu den SEAZ
Hier geht`s zum Anamnesebogen

Keep Calm - use Sangokai

Benutzeravatar
Jörg Kokott
Beiträge: 3267
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:31
Wohnort: D-27412 Tarmstedt
Kontaktdaten:

Re: Neues SANGOKAI Produktsortiment 2016/2017

Beitragvon Jörg Kokott » Mittwoch 8. Februar 2017, 21:50

gibt es das complete in der neuen Version nicht mehr in 250 ml Flaschen?

hi Daniel,
v.a. gibt es beim complete gar keine neue Version, das Produkt hat sich nicht verändert (einzig ich hab "NP" mit in den Namen eingebaut, also nutri-NP complete und nutri-P comPlex). Ist alles gleich geblieben.
Gruß,
Jörg

Benutzeravatar
Ramirezi
Beiträge: 83
Registriert: Donnerstag 10. September 2015, 20:16
Wohnort: Bad-Tölz / Bayern
Kontaktdaten:

Chem-Balance KH 1000 ml

Beitragvon Ramirezi » Donnerstag 9. Februar 2017, 13:01

Gestern kam das neue KH Gebinde an (1000ml als Pulvergemisch).

Ich muß gestehen, dass ich auf Grund meiner vorher gemachten Erfahrungen (mit dem alten 500ml Gebinde) mehr als skeptisch war,
was die Löslichkeit in der vorgeschriebenen Wassermenge anbetrifft.

Es gibt freudiges zu berichten!:
- Das neue Produkt ist jetzt kein 5fach konzentrat mehr, sondern ==> ein 10 fach Konzentrat!
- Jörg hat offensichtlich an irgendwelchen "Schaltern" gedreht (Rezeptur geändert?)! :)
- Der Doseninhalt ließ sich bereits in 8 Ltr. Reinstwasser (in der Microwelle leicht erwärmt) komplett auflösen!
- Anschließend nach Vorschrift auf 10 Ltr. Soll-Volumen aufgefüllt.

Endkontrolle im 10l Behälter (nach einigen Minuten) ergibt:
- Die Flüssigkeit im Gebinde ist klar, und
- keinerlei evtl. nicht aufgelöste Rückstände zu sehen!

Das einzig Auffällige:
- Es war ein Stück "Knochenharter" Substanz in Form und Länge eines kleinen Korallenastes unter dem ansonsten sehr fein gemahlenen Pulver zu finden.
- Dieses Stück habe ich im Mörser zerstoßen.
- anschließend ließ es sich genau so einfach auflösen, wie das restliche Pulver!

Danke Jörg - Guter Job!

Benutzeravatar
Jörg Kokott
Beiträge: 3267
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:31
Wohnort: D-27412 Tarmstedt
Kontaktdaten:

Re: Neues SANGOKAI Produktsortiment 2016/2017

Beitragvon Jörg Kokott » Donnerstag 9. Februar 2017, 13:05

Hi Udo,
die Rezeptur ist gleich, es wird jetzt nur auf 10 L angesetzt und dadurch wird man im Vergleich zu vorher auch das doppelte Dosieren müssen. Ich hatte das in der Anleitung auf der Webseite auch schon seit geraumer Zeit so empfohlen, aber auf den alten Etiketten stand es noch in der konzentrierteren Version. Aber mit dem jetzigen 10 L Ansatz gibt es in der Tat keine Probleme mehr, was das Auflösen betrifft.
Danke für Deinen Bericht, ist immer sehr hilfreich, wenn man Feedback bekommt.
Gruß,
Jörg

Benutzeravatar
70erKlaus
Beiträge: 260
Registriert: Sonntag 26. Juli 2015, 07:47
Wohnort: Mainz

Re: Neues SANGOKAI Produktsortiment 2016/2017

Beitragvon 70erKlaus » Sonntag 23. Juli 2017, 12:15

Hallo Jörg,

weiß man den schon wann die HED 2 Produkte zu verfügung stehen?
Becken
viewtopic.php?t=163

Gruß Klaus

Benutzeravatar
70erKlaus
Beiträge: 260
Registriert: Sonntag 26. Juli 2015, 07:47
Wohnort: Mainz

Re: Neues SANGOKAI Produktsortiment 2016/2017

Beitragvon 70erKlaus » Sonntag 23. Juli 2017, 12:32

70erKlaus hat geschrieben:Hallo Jörg,

weiß man den schon wann die HED 2 Produkte zu verfügung stehen?

meine natürlich spur und amin
Becken
viewtopic.php?t=163

Gruß Klaus

blacksheep
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 26. Juli 2017, 09:01

Re: Neues SANGOKAI Produktsortiment 2016/2017

Beitragvon blacksheep » Mittwoch 26. Juli 2017, 09:07

Hallo zusammen,
wird kinko zeoklin eingestellt? Es ist nicht mehr lieferbar.

Danke
Chris

Fellnase
Beiträge: 436
Registriert: Sonntag 4. Oktober 2015, 13:47
Wohnort: D71334 Waiblingen

Re: Neues SANGOKAI Produktsortiment 2016/2017

Beitragvon Fellnase » Mittwoch 26. Juli 2017, 09:57

Den Hinweis, dass das Pulver komplett angesetzt werden werden muss, kenne ich nicht. Wo steht der bitte genau? Auf der Dose? Da hab ich beim letzten mal was falsch gemacht. Ich habe auch die Hälfte abgewogen und angesetzt.

Ich habe mir erst mit Einführung des 10-fach Konzentrates einen großen Messbecher (5l) besorgt, um die vier Liter vorab mischen zu können. Nur das mit dem Anwärmen des VE-Wassers wird etwas schwierig .
Gruß
Burkhart


Zurück zu „News & Ankündigungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste