Ideale Strömung für 160L Becken

Allgemeines Strömungskonzept und Pumpentechnik
Antworten
Snowy87
Beiträge: 18
Registriert: Sonntag 26. Juni 2022, 19:03

Ideale Strömung für 160L Becken

Beitrag von Snowy87 »

IMG20220906191346 (1).jpg
Hallo zusammen,

ich habe seit einigen Wochen als Neuling ein Meerwasseraquarium!
Mit der Strömung bin ich bis heute unzufrieden.

Vielleicht könnt ihr mir paar Erfahrungen geben wie ich die Tunze pumpen anordnen soll. Irgendwie habe ich im mittleren Bereich keine ausreichende Strömung.

Was meint ihr?

Gruß Christopher
Dateianhänge
IMG20220906191339 (1).jpg
IMG20220906191305 (1).jpg
Beste Grüße

Christopher
Benutzeravatar
Patrick
Beiträge: 2034
Registriert: Freitag 5. Juni 2015, 17:29
Wohnort: AT-3340 Waidhofen/Ybbs

Re: Ideale Strömung für 160L Becken

Beitrag von Patrick »

Bei der Tunze (6015? oder ähnliches Modell) solltest Du einen Wide Flow Korb und Läufer der 6095 nehmen. Damit bekommst Du eine breitere weiche Strömung hin als mit dem Standard Korb, dieser ist mehr auf Druck und lange Strömung ausgelegt.

Bei der 6020 oder 6040 musst Du schaun wie Du dann damit zurecht kommst.

Ansonsten finde ich die Anordnung ok, damit solltest Du eine gute Ringströmung erreichen.

Ich bin mit der AI nero 3 sehr zufrieden, eine weiche breite Strömung die Du damit erreichst, solltest Du in eine andere Richtung noch überlegen.
Salty greetings,
Patrick
Snowy87
Beiträge: 18
Registriert: Sonntag 26. Juni 2022, 19:03

Re: Ideale Strömung für 160L Becken

Beitrag von Snowy87 »

Hallo,

danke für die Antwort!
Ich habe einmal eine "starre" 6025 und die Nanostream 6040 regelbar.
Da muss ich mal nach so einem Korb suchen.
Wie erwähnt...bin der Meinung das der Aufbau die Strömung für die Mitte abschwächt.
Ich habe schon überlegt beide an die rechte kurze Scheibe zu machen sodass alles Richtung Abschäumer geht.

Gruß

Christopher
Beste Grüße

Christopher
Benutzeravatar
Patrick
Beiträge: 2034
Registriert: Freitag 5. Juni 2015, 17:29
Wohnort: AT-3340 Waidhofen/Ybbs

Re: Ideale Strömung für 160L Becken

Beitrag von Patrick »

Eventuell überdenkst Du auch deinen Riffaufbau dazu, kleinere Steine mit Plateaus um mehr Stellfläche und somit bessere Strömung zu erzielen.
Salty greetings,
Patrick
Snowy87
Beiträge: 18
Registriert: Sonntag 26. Juni 2022, 19:03

Re: Ideale Strömung für 160L Becken

Beitrag von Snowy87 »

Hmm ja, ich glaube das wäre auch eine Überlegung wert.
Noch ist das ja kein Problem!

Dann dürften auch die Pumpen besser arbeiten können.
Beste Grüße

Christopher
Antworten

Zurück zu „Strömung“