Umstieg auf Nano basic

Hier findest Du alles rund um die BASIS Versorgung für Nanobecken
Thilo79
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 7. Mai 2019, 16:37

Umstieg auf Nano basic

Beitragvon Thilo79 » Dienstag 7. Mai 2019, 17:06

Hallo !!!!

Ich habe heut mein nano Basic bekommen

und weiss nicht so recht wie ich es handhaben soll!

Mein becken ca 72 Liter Netto ist noch mit keinem System gefahren.
Das problem ist das mein Phosphat nicht nachweisbar is und mein Nitrat bei ca 10-15 liegt
dKH ist 8
Salinität passt Nitrit liegt bei 0,1
Magnesium und calc passen auch
das becken läuft ca 2 monate
Mit Referenzlösung gegen getestet
gestein ist Caribiian Life Rock und fiji white sand
Korallen sind ca 8 Weiche drin Silunarias Pilzlkeder Orgelkorallen.. Briareum .. usw .. paar Zoas und Eine Euphillia und eine Goniopora
ich hatte am Anfang etwas kieselalgen und nun immer so rötliche Beläge auf dem sand ... Wenn das Licht aus ist sind sie weg Cyanos???.. auch die Scheiben sind immer etwas Braun/rötlich belegt welch eich abends reinige.. ich sauge die Algen/Baktierien immer ab .....
Denke es kommt von der Phosphat Limitierung also hab denk ich noch ein Ungleichgewicht im becken... ich ahbe immer Nite Out 2 und Special Blne ddosiert......

Die Fragen:

Nite out und Special jetzt weg lassen und auf das nano System umsteigen???
Wie ist das mit dem Phosphat im Dosierungsplan zu verstehen?
Blick da wirklich nicht durch und bin auch noch relativ Beu in der Meeresaquaristik

Würd emich über Tipps und Hilfe freuen .....

Benutzeravatar
Angela
Beiträge: 892
Registriert: Samstag 5. September 2015, 18:19

Re: Umstieg auf Nano basic

Beitragvon Angela » Dienstag 7. Mai 2019, 19:50

Hallo Thilo,

erst einmal herzlich willkommen hier im Forum. Dein Nitritwert kann den Nitratwert verfälschen, siehe hier:

dusky hat geschrieben:Nitrit verfälscht Dir bei den Tröpfchentests den Nitratwert... siehe hier im 4. Beitrag:
http://sangokai.org/forum/viewtopic.php?f=52&t=2206&p=41163&hilit=Nitrit+nitrat+Tabelle#p41163

Wegen dem geringen Phosphatwert kannst Du das nutri-complex dosieren, hier ist die Anleitung: http://sangokai.org/?page_id=6975
Dort ist auch eine Anleitung zum Beckenstart. Gerade bei niedrigen PO4-Werten kommen gerne Cyanos.

Nite Out und Special Blend sind Bakterienpräparate, diese würde ich weglassen.
Fülle doch den Anamnesebogen aus und stelle ein paar Fotos herein.

Gruß
Angela


Zurück zu „NANO BASIS System“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste