Sangokai Basis/NRG 1 und 2 Verdünnung

Hier geht es um allgemeine Themen rund um das SANGOKAI BASIS-System
Julia S.
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 17. Mai 2020, 15:36

Sangokai Basis/NRG 1 und 2 Verdünnung

Beitragvon Julia S. » Dienstag 19. Mai 2020, 08:21

Hallo zusammen
Ich benutze seit ca 8 Monaten Sangokai Basis System. Jetzt habe ich mir die neue NRG System gekauft. Ich habe soweit verstanden, dass man Komponenten 1 und 2 zusammenmischen darf. Darf man diese eventuell auch verdünnen? Es ist sehr aufwendig so kleine Mengen immer per Hand zu dosieren, aber meine (ATI) Dosierpumpe liefert keine präzise Dosiermengen. Die Abweichung +/- 3-5ml kann dabei eine 100% Menge darstellen :D Wenn man aber eine 10%ge Lösung herstellen könnte, hätte ich eine maximale Abweichung von 10%.
Lange Rede kurzer Sinn: Darf man die 1+2 Lösungen verdünnen oder nicht?

Liebe Grüße
Julia

Gweny
Beiträge: 2583
Registriert: Mittwoch 21. Oktober 2015, 21:27
Wohnort: Nürnberg

Re: Sangokai Basis/NRG 1 und 2 Verdünnung

Beitragvon Gweny » Dienstag 19. Mai 2020, 08:34

Nein, darf man nicht.
Grüße miri

Julia S.
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 17. Mai 2020, 15:36

Re: Sangokai Basis/NRG 1 und 2 Verdünnung

Beitragvon Julia S. » Dienstag 19. Mai 2020, 14:49

Warum? Sind die Lösungen nicht auf Wasser Basis?

Gweny
Beiträge: 2583
Registriert: Mittwoch 21. Oktober 2015, 21:27
Wohnort: Nürnberg

Re: Sangokai Basis/NRG 1 und 2 Verdünnung

Beitragvon Gweny » Dienstag 19. Mai 2020, 14:51

Es könnte bei einer Verdünnung mit separatem Wasser (auch wenn es Osmossewasser ist) zu einer "Verkeimung" kommen.
Grüße miri

Julia S.
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 17. Mai 2020, 15:36

Re: Sangokai Basis/NRG 1 und 2 Verdünnung

Beitragvon Julia S. » Mittwoch 20. Mai 2020, 09:27

Okay, Danke

Julia S.
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 17. Mai 2020, 15:36

Re: Sangokai Basis/NRG 1 und 2 Verdünnung

Beitragvon Julia S. » Mittwoch 20. Mai 2020, 09:27

Aber zusammen mischen darf man die Komponente 1 und 2?

Gweny
Beiträge: 2583
Registriert: Mittwoch 21. Oktober 2015, 21:27
Wohnort: Nürnberg

Re: Sangokai Basis/NRG 1 und 2 Verdünnung

Beitragvon Gweny » Mittwoch 20. Mai 2020, 09:28

Ja, natürlich
Grüße miri


Zurück zu „BASIS-System allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste