Produktbeschreibung

Antworten
sharky
Beiträge: 65
Registriert: Freitag 5. Juni 2015, 12:33

Produktbeschreibung

Beitrag von sharky »

Hallo Jörg,

in der Beschreibung für nutri spur HED wird folgendes angeführt:
"Allerdings wird nur ein bestimmter Teil an physiologisch bedeutenden Spurenmetallen und Mikronährstoffen in hochenergetischen Aquarien vermehrt benötigt, vorangig Mangan, Zink, Kupfer, Chrom und Nickel."
Weiter führst du im laufenden aus:
"Eine Steigerung der nutri-spur basic Dosierung, oder auch die einer beliebigen anderen komplexen Spurenelementlösung, würde konsequent dazu führen, dass sich die selteneren und weniger beanspruchten Spurenmetalle, wie z.B. Cobalt, Aluminium oder Zinn, im Aquarium anreichern, was verständlicherweise nicht erwünscht ist."

O.K. Soweit verständlich.
Jedoch gibst du als Inhaltsstoffe in nutri-spur HED an:"enthält die Elemente Eisen, Mangan, Kupfer, Aluminium und Zink"

Da ist für mich ein Widerspruch. Müsste dann in HED nicht Cr und Ni enthalten sein und Al eben nicht?

Viel Grüße
Paul
Benutzeravatar
Jörg Kokott
Beiträge: 3551
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:31
Wohnort: D-27412 Tarmstedt
Kontaktdaten:

Re: Produktbeschreibung

Beitrag von Jörg Kokott »

Hi Paul

danke für den Hinweis, das ist auch nicht richtig. Im HED ist kein Alu drin. Da ist Nickel drin, das hab ich wohl vertauscht...
Im HED ist mittlerweile auch noch Bor hinzugekommen.

Werde die Produktbeschreibungen für die HED Produkte auf der neuen Webseite auch nochmal neu machen und aktualisieren!

Jörg
Gruß,
Jörg
Benutzeravatar
Jörg Kokott
Beiträge: 3551
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:31
Wohnort: D-27412 Tarmstedt
Kontaktdaten:

Re: Produktbeschreibung

Beitrag von Jörg Kokott »

Paul,

Du hast das aber auf meiner alten Webseite gelesen, oder?
Jörg
Gruß,
Jörg
sharky
Beiträge: 65
Registriert: Freitag 5. Juni 2015, 12:33

Re: Produktbeschreibung

Beitrag von sharky »

Hallo Jörg,

ja auf sangokai.de.
Mir ist die irgendwie sympathischer weil "geläufiger". ;)

Gruß
Paul
Benutzeravatar
Jörg Kokott
Beiträge: 3551
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:31
Wohnort: D-27412 Tarmstedt
Kontaktdaten:

Re: Produktbeschreibung

Beitrag von Jörg Kokott »

Hi Paul,

da bist du aber jetzt der erste, der die alte Webseite lieber mag als die neue ;-)

Jörg
Gruß,
Jörg
Benutzeravatar
Paedu
Beiträge: 180
Registriert: Dienstag 9. Juni 2015, 21:48
Wohnort: CH-3072 Ostermundigen

Re: Produktbeschreibung

Beitrag von Paedu »

Hallo Jörg

Muss da nochmals nachhacken. Ich habe mir heute doch mal das nutri-spur HED gekauft wegen meinem Gewebeverlust von unten her. Oben konnte ich lesen, dass auf der Website die Zusammensetzung des spur HED falsch war. Kann es sein, dass dies ebenfalls auf der Etikette der Flasche, welche im Februar 2015 produziert wurde, falsch deklariert ist? Bei mir ist noch das Aluminium deklariert. Wäre nun in meiner Flasche Eisen, Mangan, Kupfer, Nickel und Zink enthalten?
Beste Grüsse
Patrick
Benutzeravatar
Jörg Kokott
Beiträge: 3551
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:31
Wohnort: D-27412 Tarmstedt
Kontaktdaten:

Re: Produktbeschreibung

Beitrag von Jörg Kokott »

Hi Patrick,
gib mir mal die batch Nummer durch, dann kann ich Dir genau sagen, was drin ist. Die Rezeptur für die HED Spurenmetalle passe ich bei Bedarf auch mal an, z.B. auch in Anlehnung an Veränderungen in den BASIS-Rezepturen. Aber seit 2015 ist die HED Rezeptur und sind die Inhaltsstoffe eigentlich gleich.
Gruß,
Jörg
Benutzeravatar
Paedu
Beiträge: 180
Registriert: Dienstag 9. Juni 2015, 21:48
Wohnort: CH-3072 Ostermundigen

Re: Produktbeschreibung

Beitrag von Paedu »

Hallo Jörg

Ich habe den Thread völlig aus den Augen verloren. Aber hier noch die Batch-Nummer: 110-15-0589
Beste Grüsse
Patrick
Benutzeravatar
Jörg Kokott
Beiträge: 3551
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:31
Wohnort: D-27412 Tarmstedt
Kontaktdaten:

Re: Produktbeschreibung

Beitrag von Jörg Kokott »

Hi,
nein, bei Dir ist kein Alu drin! Nur die seit langem für das spur HED üblichen Elemente Eisen, Mangan, Zink, Nickel, Vanadium und Bor sind bei Dir drin.
Gruß,
Jörg
Antworten

Zurück zu „NRG-System“