Über KH an Nettovolumen?

Antworten
Jamyz
Beiträge: 12
Registriert: Freitag 12. März 2021, 19:55

Über KH an Nettovolumen?

Beitrag von Jamyz »

Hallo zusammen,

ich kenne leider mein ganz genaues Nettovolumen nicht. Nun habe ich schon mehrfach einen um 0,1 höheren KH nach der Dosierung als geplant. Könnte ich evtl. durch "rückwärts Rechnen" annähernd auf mein richtiges Nettovolumen kommen? Ich stehe im Moment auf dem Schlauch.

Was ich meine:

Nettovolumen: 215l
KH Messwert: 7,4
KH Sollwert: 7,5
KH-Defizit also: 0,1
Dosiervolumen: 8,6ml

Die Formel dahinter ist ja Dosiervolumen = (40/100)*Nettovolumen*KH-Defizit
(40/100) deshalb weil 40ml der KH-Lösung auf 100l 1 Grad KH erhöht.

Wenn ich nun aber wieder KH messe werden mit 7,6 angezeigt, nicht 7,5.; d.h. die 8,6ml erzeugen ein KH welches um 0,1 zu hoch ist.

Wie kann ich nun evtl. das richtige Nettovolumen rausfinden?

Danke Euch
Antworten

Zurück zu „sango chem-balance KH“