Basis-Komponenten und Dosieranlagen

Hier geht es um allgemeine Themen rund um das SANGOKAI BASIS-System
Antworten
Artemis
Beiträge: 111
Registriert: Sonntag 26. Januar 2020, 18:03

Basis-Komponenten und Dosieranlagen

Beitrag von Artemis »

Hallo, ihr Lieben!
Dosiert jemand von euch das Basis-System mit einer Dosieranlage? Dass die HED #3 Komponente nicht so dosiert werden kann, ist mir klar - aber die anderen beiden kann man ja zu einer Kombilösung vermischen.
Ich dosiere täglich 2 ml jeweils, das wären dann also 4 ml täglich von der Kombilösung. Wie lange kann man die Kombi-Lösung guten Gewissens aufbewahren? In 3 Monaten würde ich ja umgerechnet nur ca. 360 ml verbrauchen (sollte mein Phosphat jemals steigen, würde der Verbauch ja nochmal sinken). Meine Dosierbehälter sind nicht in der Lage sich vollkommen zu entleeren, es bleibt also unten immer noch etwas übrig. Das heißt, ich müsste den Bodensatz dann wegschmeißen (was ich natürlich nicht möchte), oder mit einer frischen Kombilösung aufgießen - aber dann bleibt eben der alte Bodensatz mit drinnen?

Muss ich den Bodensatz dann nach 3 Monaten zwangsweise entleeren? Oder bleibt die Kombilösung auch länger in Ordnung?

Herzliche Grüße,
Julia
Antworten

Zurück zu „BASIS-System allgemein“