Po4 Problemchen

Hier geht es um Wasserwerte, Meerwasserchemie & Co. Du kannst hier auch Deine Wasseranalysen vorstellen und diskutieren!
Antworten
hernele
Beiträge: 17
Registriert: Montag 3. Februar 2020, 21:05

Po4 Problemchen

Beitrag von hernele »

Mein Po4 lag über ne lange zeit Dez 20 bis jan 21 bei 0,00
nach dosierung von Start complex (1x3ml) 350l becken lag er bei 0,03
48 std später bei 0,00
Riffkeramik wurde komplett aus getausch auf einer zeit von ca 14 tagen
von Real reef rock auf Riffkeramik

Po4 0,00
KH 7,6
Cal 423
PSU 35
Cyanos sind seid ca 2 woche drin wenige stellen auch grün
Licht = Red sea LEd 90 70% Blau 75 % WEiss

Hier nun Meine Frage soll ich Complex P immer wieder zu dosieren
Gweny
Beiträge: 3426
Registriert: Mittwoch 21. Oktober 2015, 21:27
Wohnort: Nürnberg

Re: Po4 Problemchen

Beitrag von Gweny »

Hi,

Wie stehen denn deine Korallen? Gibt es Mangelsympome?

Gibt es be ICP, die deine Messung bestätigt?

Wie hoch ist dein no3?

Wenn die Korallen auf das complex gut reagieren kannst du gerne erstmal mit ner tgl kleinen Dosis weiter dosieren. Dadurch verhindert du Schwankungen.
Grüße miri
hernele
Beiträge: 17
Registriert: Montag 3. Februar 2020, 21:05

Re: Po4 Problemchen

Beitrag von hernele »

Hallo
ICP zzt nicht möglich bin in Quratäne
po4 mit Hanna checker und Nyos gegen getestet
No ist bei 3-4 ( hanna checker)
Korallen stehen gut da nur 1-2 zicken rum aber das wahr auch vorherr so
Kleime Dosis ich müsste 3,5 ml rein geben ( 350l Becken) würde 1-1,5ml erstmal täglich dazu dosieren
Antworten

Zurück zu „Meerwasserchemie & Analytik“