Korallen verlieren Farbe

Hier geht es um Wasserwerte, Meerwasserchemie & Co. Du kannst hier auch Deine Wasseranalysen vorstellen und diskutieren!
ferisg
Beiträge: 22
Registriert: Freitag 19. Februar 2021, 11:09

Re: Korallen verlieren Farbe

Beitrag von ferisg »

Gweny hat geschrieben: Mittwoch 13. April 2022, 14:18 Ok. Fie Fotos sollten relativ scharf sein. Also Strömung aus und Handy an die Scheibe quetschen :lol:

Und keine Blaulichtfotos. Hast nen kleinen Gelbfilter fürs Handy? Damit lässt sich das blaulastige etwas rausnehmen.
Ich werde mir Mühe geben :D Nen Filter habe ich nicht, nur so ne Brille durch die Ich Fotografieren könnte oder mal schauen ob noch Gelbe Folie in der Bastelkiste vom Kind ist :lol: oder halt für den Moment Blau ausmachen und nur mit dem Weißen Kanal die Fotos machen. Werde die Valida nehmen, die steht am dichtesten an der Scheibe :)
Gweny
Beiträge: 3426
Registriert: Mittwoch 21. Oktober 2015, 21:27
Wohnort: Nürnberg

Re: Korallen verlieren Farbe

Beitrag von Gweny »

Von der 2. Acro bitte auch eins.
Grüße miri
ferisg
Beiträge: 22
Registriert: Freitag 19. Februar 2021, 11:09

Re: Korallen verlieren Farbe

Beitrag von ferisg »

Garnicht so einfach mit den Fotos, da könnte Jörg mal ein paar Pixel mehr spendieren :D Hab jetzt Ausschnitte der beiden Korallen gemacht, ich hoffe es reicht so. :?
Acropora Hyacinthus
Acropora Hyacinthus
Acropora Hyacinthus
Acropora Hyacinthus
Acropora Valida
Acropora Valida
Da hats die Bilder durcheinander gehauen :roll:
1 natürlich die valida
2 hyacinthus
3 hyacinthus
4 valida
Zuletzt geändert von ferisg am Mittwoch 13. April 2022, 17:22, insgesamt 1-mal geändert.
ferisg
Beiträge: 22
Registriert: Freitag 19. Februar 2021, 11:09

Re: Korallen verlieren Farbe

Beitrag von ferisg »

Acropora Valida
Acropora Valida
Gweny
Beiträge: 3426
Registriert: Mittwoch 21. Oktober 2015, 21:27
Wohnort: Nürnberg

Re: Korallen verlieren Farbe

Beitrag von Gweny »

Ok, also dass ist sehr sehr sehr blass. Glaube auch nicht, dass beide zu retten sind.

Aufgrund der Analyse würde ich auf jeden Fall mit complete arbeiten. Bei den beiden Korallen fehlt jede Grundfarbe.

Und Abschäumer trocken einstellen.
Grüße miri
Gweny
Beiträge: 3426
Registriert: Mittwoch 21. Oktober 2015, 21:27
Wohnort: Nürnberg

Re: Korallen verlieren Farbe

Beitrag von Gweny »

Die Koralle auf Bild 2 und 3 hat leider Schon Gewebeverlust.
Grüße miri
Gweny
Beiträge: 3426
Registriert: Mittwoch 21. Oktober 2015, 21:27
Wohnort: Nürnberg

Re: Korallen verlieren Farbe

Beitrag von Gweny »

Und die Lampeneinstellung würde ich wie gesagt anpassen.
Grüße miri
ferisg
Beiträge: 22
Registriert: Freitag 19. Februar 2021, 11:09

Re: Korallen verlieren Farbe

Beitrag von ferisg »

Also Gewebeverlust haben beide zum Glück noch nicht, der Farbunterschied bei der Hyacinthus liegt daran das die Basis Grün war bzw noch leicht ist und die Äste Rot und deswegen sieht es unten so als ob das Gewebe schon ab ist, ist es aber noch nicht. Zeigt sogar Polypen.
Habe für das Foto alle Kanäle ausgemacht bis auf Weiß, die Valida wirkt in real auch nicht so extrem hell, da wirkt das weiße Licht noch aufhellend.

Complete habe ich dosiert, 1ml/100l, das mache ich jetzt 3 Tage und dann mal schauen was passiert.

Licht werde ich dann anpassen wenn ich die Nährstoffe wieder im Griff habe, denke das es zuviel ist wenn ich jetzt an noch einer elemtaren Konstante rumschraube.
Gweny
Beiträge: 3426
Registriert: Mittwoch 21. Oktober 2015, 21:27
Wohnort: Nürnberg

Re: Korallen verlieren Farbe

Beitrag von Gweny »

Alles klar. Aber bedenke dass Strahlungsstress grad in Kombi mit niedrigen Stickstoff nie gut ist. Aber du kennst dein Becken am besten und schaust ja tgl rein.
Grüße miri
ferisg
Beiträge: 22
Registriert: Freitag 19. Februar 2021, 11:09

Re: Korallen verlieren Farbe

Beitrag von ferisg »

Hallo Miri,

jetzt sind ein paar Tage vergangen und wollte dir mal eben ein Update geben.
Habe jetzt Complet 3 Tage 1ml/100l Dosiert und parallel dazu Complex in der gleichen Dosierung.
2 Tage Pause eingehalten und dosiere seit dem 0,5ml/100l täglich.
Für mein Empfinden würde ich sagen das sich das Polypenbild im gesamten Becken verbessert hat.
Die beiden Korallen die es besonders hart getroffen hat stehen auch wieder ein wenig besser da auch wenn noch ganz weit weg von gut.
Die Valida hat etwas mehr Farbe in den Spitzen und an der Basalscheibe bekommen und zeigt auch öfters Polypen.
20220426_165903.jpg
Die Hyacintus bekommt langsam wieder eine zumindest Blassgrüne Basalscheibe und der Rest wirkt ganz zart Rosa.
20220426_165928.jpg
Habe das Licht jetzt doch noch angepasst und dazu erst mal die Sangokai Einstellungen für die Hydra genommen
Screenshot_20220426-171534_myAI.jpg
Gruß Sven
Antworten

Zurück zu „Meerwasserchemie & Analytik“