Wer kann mir helfen ???

Alles rund um das Thema Mikroben und Mikrobiologie
Antworten
akrämer1986
Beiträge: 61
Registriert: Samstag 20. März 2021, 14:40

Wer kann mir helfen ???

Beitrag von akrämer1986 »

Moin allerseits,

Seit heute habe ich in meinem 60L ( 50L netto) Nanobecken
kleine weiße ( Seesternartige ) Tierchen auf den Scheiben .

Sie sind echt so klein das ich sie nicht fotografiert bekomme.

Standzeit des Beckens: ca. 6 Wochen

Temp. :25grad
Salinität: 35ppt ( Red Sea Refrak. )
Nitrat: 10mg ( Salifert )
Phosphat : 0.015 ( Salifert )
KH: 8.3 ( ATI )
Calcium : 470 ( Nyos )

Dosierung : KaiNano Basis laut Dosierplan Tag 15

Danke schonmal im Vorraus MfG Andreas
Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 212
Registriert: Donnerstag 11. Juni 2015, 08:55

Re: Wer kann mir helfen ???

Beitrag von Frank »

Hi, ohne Bild ist es natürlich schwer zu sagen. Ich tippe da mal auf kleine Asterina (Gänsefuß Seestern).
Gruß Frank
akrämer1986
Beiträge: 61
Registriert: Samstag 20. März 2021, 14:40

Re: Wer kann mir helfen ???

Beitrag von akrämer1986 »

Mhh ok dann sind das aber extrem Viele.... mein Bekannter meinte das Könnte auch eine Zooplankton sein ..
akrämer1986
Beiträge: 61
Registriert: Samstag 20. März 2021, 14:40

Re: Wer kann mir helfen ???

Beitrag von akrämer1986 »

Hab es jetz erneut versuch zu Fotografieren , aber die sind Wirklich klein
Dateianhänge
IMG_3705.JPG
akrämer1986
Beiträge: 61
Registriert: Samstag 20. März 2021, 14:40

Re: Wer kann mir helfen ???

Beitrag von akrämer1986 »

Grade Mal etwas Rechachiert, ich glaube es sind eine Art Quallen polypen Hydrozoen.

Kann das sein ?
Wo kommen sie auf einmal her ?
Sind sie Schädlich ?
Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 212
Registriert: Donnerstag 11. Juni 2015, 08:55

Re: Wer kann mir helfen ???

Beitrag von Frank »

Hi, habe ja gesagt, ohne Bild ist schwer. Das es keine Seesterne sind sieht man schon. Ich würde da auch sagen, es ist eine Kranzquallenart. Habe da keine Erfahrung mit, sind aber glaube harmlos. Die hast du Dir wahrscheinlich mit Lebendgestein oder Korallenableger eingeschleppt.
Gruß Frank
Benutzeravatar
Pauli
Beiträge: 204
Registriert: Mittwoch 5. Juli 2017, 10:36
Wohnort: 21684 Stade

Re: Wer kann mir helfen ???

Beitrag von Pauli »

Hi,
wenn das die hier sind https://www.meerwasser-lexikon.de/tiere ... dia_sp.htm, die hatte ich auch schon. Sind nach ein paar Wochen wieder weg gewesen. Haben aber auch nichts gemacht
Liebe Grüße Nina
akrämer1986
Beiträge: 61
Registriert: Samstag 20. März 2021, 14:40

Re: Wer kann mir helfen ???

Beitrag von akrämer1986 »

Ja genau, Danke .
Dann lass ich sie da wo sie sind
Antworten

Zurück zu „Mikroben und Bakterien“