Sangokai Shoku Nutribacter I

Antworten
Basko
Beiträge: 22
Registriert: Mittwoch 16. September 2015, 15:17

Sangokai Shoku Nutribacter I

Beitrag von Basko »

Hallo

Wie ist Sangokai shoku nutribacter I zu Dosieren gibt es Erfahrung?

Gruß
Olaf
Benutzeravatar
PTyrner
Beiträge: 205
Registriert: Montag 22. Februar 2016, 22:17
Wohnort: Apetlon

Re: Sangokai Shoku Nutribacter I

Beitrag von PTyrner »

Hi,

ich würde maximal die genaue Dosierung laut Packung verwenden. Bei meinen 1300 Liter Kreislauf gebe ich nicht mehr als 1 ml/Tag in das Becken. Zur Zeit aber gar nicht da meine Werte ohnehin im unteren Bereich liegen,
lg Peter

Ich kann es immer nur wieder sagen: "einfach nur weniger Fische, weniger Fische....oder mehr Wasser"
250x60x60+150x50x35+42x52x60+BKDeluxe300+Speedy80W-RD3-10V+Vliesfilter+880 Watt R420r LED10000/16000 K+45 W LED+4xT5 â 24 Watt,UV73W
Benutzeravatar
Jörg Kokott
Beiträge: 3554
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:31
Wohnort: D-27412 Tarmstedt
Kontaktdaten:

Re: Sangokai Shoku Nutribacter I

Beitrag von Jörg Kokott »

Hi Olaf,
das nutribacter I dient zur Unterstützung der Biofilmentwicklung und der heterotrophen Bakterienaktivität, die dadurch etwas mehr Nährstoffe wie Nitrat und Phosphat bindet. Allerdings darf man das nicht als Nitrat- oder Phosphat-Problemlöser betrachten, weil eben die Nährstoffe nur in Biomasse eingelagert, aber nicht wirklich entfernt werden. Daher wird das nutribacter I nur 2-3x die Woche in max. 2 Tropfen pro 100 L dosiert. Sonst kann es sein, dass Du zu viele Bakterien in Deinem Becken vermehrst, die darüber den biologischen Sauerstoffbedarf erhöhen, ggf. ungünstig auf das Redoxpotential einwirken und langfristig Mulm produzieren. Das Produkt ist also wirklich nur als Zusatz-Dosierung zu verstehen, niemals als Problemlöser!!!
Gruß,
Jörg
Basko
Beiträge: 22
Registriert: Mittwoch 16. September 2015, 15:17

Re: Sangokai Shoku Nutribacter I

Beitrag von Basko »

Hallo
was ist ein Tropfen wenn ich es mit der Spritze dosieren möchte .
Gruß
Olaf
Benutzeravatar
Jörg Kokott
Beiträge: 3554
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:31
Wohnort: D-27412 Tarmstedt
Kontaktdaten:

Re: Sangokai Shoku Nutribacter I

Beitrag von Jörg Kokott »

Hi,
0,05 mL (50 µL).
Gruß,
Jörg
Antworten

Zurück zu „nutribacter I“