wo ist nutribacter I auf der HP zu finden?

Antworten
Benutzeravatar
tomtomschweiz
Beiträge: 230
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 14:26
Wohnort: Schweiz / Galgenen
Kontaktdaten:

wo ist nutribacter I auf der HP zu finden?

Beitrag von tomtomschweiz »

Hallo Jörg und Dennis

Ich habe gerade jemandem Sangokai etwas näher bringen wollen. Da war auch "nutribacter I" ein Thema. Nur finden wir dieses Produkt auf der HP nicht mehr! Ist dies irgendwie verschwunden oder bin ich einfach zu doof dies zu finden?
Benutzeravatar
Jörg Kokott
Beiträge: 3554
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:31
Wohnort: D-27412 Tarmstedt
Kontaktdaten:

Re: wo ist nutribacter I auf der HP zu finden?

Beitrag von Jörg Kokott »

Siehe Dein Post zu nutricoral zx-I... Ich werde das schnellstmöglich einarbeiten auf der Webseite.
Gruß,
Jörg
Benutzeravatar
tomtomschweiz
Beiträge: 230
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 14:26
Wohnort: Schweiz / Galgenen
Kontaktdaten:

Re: wo ist nutribacter I auf der HP zu finden?

Beitrag von tomtomschweiz »

perfekt und danke ;-)
Iwan
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 14. August 2015, 12:12
Wohnort: Lachen SZ

Re: wo ist nutribacter I auf der HP zu finden?

Beitrag von Iwan »

Hallo Jörg, ich wollte mich auch gerade zum nutribacter informieren. Ich "kämpfe" in meinem Becken mit dem Nitrat (ca. 40 - 50 mg). Bis auf welche Dosis kann ich nutribacter erhöhen? Kann ich es bedenkenlos vorsichtig erhöhen? bin jetzt bei 2 x 20 Tropfen pro Tag (bei 1000L Netto Wasser). Würde mit dem Nitrat gerne auf ca. 20 - 30 mg.

Restliche Produkte von Sangokai nutze ich gemäss Plan / Vorgabe.

Danke und Gruss Iwan
Benutzeravatar
Dennis
Administrator
Beiträge: 855
Registriert: Donnerstag 1. Januar 1970, 01:00
Wohnort: D-27412 Tarmstedt
Kontaktdaten:

Re: wo ist nutribacter I auf der HP zu finden?

Beitrag von Dennis »

Hallo Iwan,

ich denke es wäre erstmal sinnvoller heraus zu finden warum Nitrat so hoch ist. Eventuell ist auch Phosphat limitiert oder andere Parameter sind der Grund dafür. Von daher wäre es bestimmt sinnvoll diesbezüglich einen eigenen Thread aufzumachen.

Vielleicht hast Du ja Lust kurz Dein Becken vorzustellen ? ;)
Gruß

Dennis
Benutzeravatar
Jörg Kokott
Beiträge: 3554
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:31
Wohnort: D-27412 Tarmstedt
Kontaktdaten:

Re: wo ist nutribacter I auf der HP zu finden?

Beitrag von Jörg Kokott »

Hi Iwan,
da hat Dennis absolut recht, das nutribacter I ist ein Produkt, das zur Anregung der heterotrophen Bakterienaktivität gedacht ist. Das kannst Du vermehrte Biofilmbildung benutzen, wenn Du z.B. mehr Kleintiere in ihrer Entwicklung fördern möchtest, oder um etwas Nitrat/Phosphat nochmal zu optimieren. Wenn Du wirklich 40 mg/L hast, dann musst Du, bzw. wir hier anhand des Anamnesebogens und einer Überprüfung Deiner Wasseranalytik die Ursache(n) dazu finden. Würdest Du 40 mg/L Nitrat in Bakterienbiomasse umwandeln, dann hättest Du Dein Becken voll mit Bakterien, und damit ist letztlich nur gelöstes Nitrat in partikulären Stickstoff in der Bakterienbiomasse umgewandelt worden. Aber raus ist der Stickstoff dann immer noch nicht aus dem Becken. Vor allem ist eben Deine Ursache für die Nährstoffproblematik nicht gefunden und es wird immer mehr Nitrat nachkommen.

Daher wäre es super, wenn Du Dennis Tipp folgst und Dein Becken hier in der Kategorie "Mein SANGOKAI Riffaquarium" vorstellen würdest. Dort kannst Du neben einer Gesamtaufnahme vom Becken und ggf. auch vom Technikbecken den Anamnesebogen hochladen. Dann kennen wir Dein Becken und sehen vielleicht die Problematik.
Gruß,
Jörg
Iwan
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 14. August 2015, 12:12
Wohnort: Lachen SZ

Re: wo ist nutribacter I auf der HP zu finden?

Beitrag von Iwan »

Hallo Dennis, Hallo Jörg
Vielen Dank für eure Antwort - ich werde in den nächsten Tagen vorstellen. Dann kann ich (mit eurer Hilfe) dem Problem auf die Spur kommen. Habe eben die Berichte zum Thema "Wodka-Methode" gelesen und war der Meinung, dass Nutribacter in diese Richtung geht (es riecht mindestens so ähnlich / alkoholisch). Und sehr viele Bericht zeigen, dass diese Schreiber erfolgt hatten mit Wodka . . . jedoch ist mir bewusst, dass man damit nicht den Ursprung/das Problem löst.

Nochmals vielen Dank. Iwan
Benutzeravatar
Jörg Kokott
Beiträge: 3554
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:31
Wohnort: D-27412 Tarmstedt
Kontaktdaten:

Re: wo ist nutribacter I auf der HP zu finden?

Beitrag von Jörg Kokott »

Hi Iwan,
die Wodka Methode, die Michael Mrutzek und ich damals im MeerwasserAquarianer von Rüdiger Latka in zwei Folgen publiziert hatten, stellte sich für einen langfristigen Zeitraum als ungeeignet dar. Es war eine reine Symptombehandung, d.h. Du hat vielleicht Nitrat und Phosphat senken können, aber das dahinterliegende Problem war trotzdem nie beseitigt und so hatte man dann über Jahre einen Kampf gegen einen "unsichtbaren Feind" mit der Folge, dass die Becken irgendwann voll mit Bakterien waren.

Für einen kurzfristigen Zeitraum kann man das machen, aber nie langfristig. Daher ist das nutribacter-I zum einen auch eine Mischung aus verschiedenen organischen Kohlenstoffquellen, so dass man nicht ein einziges Dominanz-Bakterium erschafft wie beim Wodka, dass dann alle anderen Mikroben und Bakterien verdrängt. Zum anderen ist es eben nur zur Optimierung geeignet, zur Biofilmbildung als Nahrungsgrundlage für Kleinstorganismen etc. Aber Probleme kann man damit nicht lösen und auch nicht mit der Wodka Methode!

Vor allem die Einseitigkeit in der Nährstoffbereitstellung (hinsichtlich Ethanol) widerspricht meinem SANGKAI Konzept, möglichst viele verschiedene Nährstoffe anzubieten, um Konkurrenzeffekte zu verhindern und um eine breite Organismenvielfalt zu erzeugen. Daher gilt mein Rat schon seit einigen Jahren, kein Wodka zu dosieren! Ich mache mir lieber die Arbeit und werte einen Anamnesebogen aus, als dass Du mit einer solchen Methode, auch wenn ich sie damals mit Michael Mrutzek zusammen publiziert habe, Deine Beckenentwicklung nachhaltig störst!
Gruß,
Jörg
StefanR
Beiträge: 16
Registriert: Mittwoch 29. Juli 2015, 12:02
Wohnort: Berlin

Re: wo ist nutribacter I auf der HP zu finden?

Beitrag von StefanR »

Hallo zusammen,

wie geht es mit Nutribacter weiter? Auf der Hompage ist nichts zu finden, wird NB nicht mehr weiter gemacht?

LG Stefan
Benutzeravatar
Jörg Kokott
Beiträge: 3554
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2015, 10:31
Wohnort: D-27412 Tarmstedt
Kontaktdaten:

Re: wo ist nutribacter I auf der HP zu finden?

Beitrag von Jörg Kokott »

Hi Stefan,
doch, aber ich hab das Produkt noch nicht auf der Webseite, weil ich die Produkttexte und Infos alle noch schreiben muss. Die SHOKU Nährmedien sind derzeit noch nicht drauf, sind aber wie gewohnt im Handel zu finden. Mittlerweile aber mit neuem Etikett und wenn ich die neuen Produktfotos habe, dann wird das auch alles auf die Webseite kommen.
Gruß,
Jörg
Antworten

Zurück zu „nutribacter I“