A Göttinger Meerwasserianer was born

Hier kannst Du Dich vorstellen, wenn Du möchtest!
Antworten
FelsImMeer
Beiträge: 6
Registriert: Montag 28. März 2022, 15:45
Wohnort: Göttingen

A Göttinger Meerwasserianer was born

Beitrag von FelsImMeer »

Hi zusammen,

ich nutze diese Gelegenheit einfach mal um mich vorzustellen.

Ich bin Ben(jamin), 30 Jahre und ich lebe im schönen Göttingen.

Seit 4 Wochen bin ich stolzer Besitzer eines Meerwasseraquariums - 120x60x40cm mit einem Bruttovolumen von ~250L. Der Tank wurde gebraucht aber leer übernommen und ist laut Vorbesitzer knapp 2 Jahre alt. Das Becken wird ohne Technikabteil betrieben (daher Tunze Comline Hang-in Abschäumer) und mit -leider nicht dimmbaren- 3 MaxLumen LED Balken (in Summe 105W) auf einer Polycarbonat-Abdeckung beleuchtet.

Gestartet habe ich mit Sangokai Start brav laut Dosierplan, dazu aber noch NiteOut II und Special Blend von Arka gegeben, da ich für das Riff D-D Real Reef Rocks verwendet habe und in diversen deutsch- und englischsprachigen Foren die Zugabe von Starterbakterien durchaus empfohlen wird. Dazu das ProReef Salt von TM und ATI Fiji White Sand.

Nach 5 Tagen die ersten Weichkorallen (Xenia, Briareum und eine Gorgonie), ein paar Zoanthus und mittlerweile auch die ersten, angeblich anfängerfreundlichen, LPS (Alveopora, Caulastrea und eine Favia ) eingesetzt. Mittlerweile bin ich auf das Basis System gewechselt und nutze das Sangokai ChemBalance Set - derzeit noch von Hand dosiert.

An nicht-sessilen Lebewesen beeinhaltet das Riff 10 Einsiedler, 6 Turbos und 2 kleine Chromis viridis - eingesetzt nachdem Ammonium und Nitrit nicht mehr nachweisbar waren (2 Wochen).


Anamnese folgt noch.

Ich freue mich auf regen Austausch!
Viele Grüße
Ben

In der Tiefe ist es einsam
Und so manche Träne fließt
Und so kommt es dass das Wasser
In den Meeren salzig ist
Antworten

Zurück zu „User stellen sich vor!“