Seite 2 von 5

Re: Aqua medic armatus 375xd

Verfasst: Freitag 26. März 2021, 11:30
von Mimi2000
Moin
Ich habe so ein kleines Problem. Normalerweise kommt der Fließbettfilter mit in die Rückförderkammer. Oder habe ich das falsch verstanden? Leider ist diese sehr schmal. Kann ich den auch mit in dir Abschäumer Kammer packen?

Re: Aqua medic armatus 375xd

Verfasst: Freitag 26. März 2021, 18:31
von Moe
Hallo Michelle,

lass dir Zeit bis alle geplanten Komponenten da sind, jetzt etwas zu überstürzen bringt nichts, aber ich verstehe Dein Ehrgeiz noch im Urlaub zu starten.
Ich habe mein Fließbettfilter mit in der Abschäumerkammer, in Flussrichtung hinter dem Abschäumer, aber lies hierzu doch nochmal in der Sangokai Empfehlung A-Z, da schaue ich immer nach. Hier findest Du auf fast alle Fragen eine Antwort.#

Viele Grüße,

Moritz

Re: Aqua medic armatus 375xd

Verfasst: Freitag 26. März 2021, 21:08
von Mimi2000
Hallo,
Klar lasse ich mir Zeit. Ich wollte nur schon mal die Sachen aufbauen, die ich schon habe. Dann kommt der Fließbettfilter auch mit in die Abschäumer Kammer.

Re: Aqua medic armatus 375xd

Verfasst: Mittwoch 12. Mai 2021, 20:20
von Mimi2000
Hallo,
Ich habe mich lange nicht mehr gemeldet. Bin gerade dabei das Technikbecken zu befüllen. Dabei ist mir aufgefallen, wenn ich die Abschäumerkammer fülle, sinkt dort irgendwann der Wasserspiegel und steigt dafür in der Pumpenkammer. Ich wollte jetzt mal fragen, ob das so richtig ist.

Re: Aqua medic armatus 375xd

Verfasst: Freitag 14. Mai 2021, 19:01
von Mimi2000
Hallo,
das Becken ist komplett mit Wasser gefüllt. Jetzt lass ich es gerade aufheizen. Sobald es warm genug ist, werde ich dann aufsalzen. Einige Bilder gibt es jetzt auch schon mal.

Re: Aqua medic armatus 375xd

Verfasst: Freitag 14. Mai 2021, 19:02
von Mimi2000
Und noch welche

Re: Aqua medic armatus 375xd

Verfasst: Donnerstag 20. Mai 2021, 22:23
von Mimi2000
Hallo,

heute ist Tag 6. Seit heute bewohnen ich 10 Nassarius sp. und 10 Cerithium sp. Das Becken. Eigentlich sollten schon gestern die ersten Korallen kommen. Leider ist wohl etwas bei der Bestellung schief gelaufen. Also kommen sie erst morgen rein.

Bis jetzt habe ich einen leichten Kieselalgenbelag vorne links. Ich schätze mal, dass dort nicht genügend Strömung ankommt. Die Beleuchtung, die Strömungspumpen und die Rückförderpumpe laufen über die Mobius App, was nach anfänglichen Schwierigkeiten sehr gut funktioniert.
Nur die eine Strömungspumpe ist sehr laut. Habe schon Ecotech Marine angeschrieben. Die meinten das wäre normal. Für mich hört sich das eher an als hätte die einen Lagerschaden. Ich warte jetzt nochmal einwenig und wenn nicht, dann frage ich nochmal bei denen nach.

Heute sind die Werte der ICP Analyse angekommen. Die hänge ich gleich auch noch an. Bitte einmal anschauen, ob alles okay ist.
Werte, die ich vorher gemessen habe:
Temperatur: 25°C
Salinität: ungefähr 36,5
KH: 8,748
Calcium: 462
Magnesium: 1309,5
Kalium: 390,6
NO2: 0,05
NO3: 9,975
PO4: <= 0,01
Alle Test vorher mit Referenzen gecheckt.
Die Salinität wurde schon korrigiert.

Re: Aqua medic armatus 375xd

Verfasst: Freitag 21. Mai 2021, 11:57
von Gweny
Die kieselalgen sind am Anfang ganz normal. Keine Panik. Dosierst du aktuell das Startsystem?

Re: Aqua medic armatus 375xd

Verfasst: Freitag 21. Mai 2021, 15:24
von Mimi2000
Hallo,
ja ich dosiere das Startsystem. Morgen muss ich nochmal Wasserwerte messen. Ich schätze mal, dass ich das Nutri Complete dann weglassen kann.

Re: Aqua medic armatus 375xd

Verfasst: Freitag 21. Mai 2021, 19:27
von Gweny
Gut möglich.