effektive Durchflussvolumen Und Dichtheit prüfen.

Von A- wie Abschäumer bis Z- wie Zeolithfilter
MrDDTS
Beiträge: 54
Registriert: Dienstag 29. Juni 2021, 01:57

Re: effektive Durchflussvolumen Und Dichtheit prüfen.

Beitrag von MrDDTS »

Hallo Patrick,
genau so mach ich das.
Danke!
Gruss
Harald
Lg
Harald

Waterbox Marine X 35.1 ( halb leer )
ATI Sirius X1
MrDDTS
Beiträge: 54
Registriert: Dienstag 29. Juni 2021, 01:57

Re: effektive Durchflussvolumen Und Dichtheit prüfen.

Beitrag von MrDDTS »

Hallo,
eine Frage nochmal zum eDfv.

In der Empfehlung steht „Gesamtnettovolumen /Stunde“.
Ich hoffe doch das das heißt, Gesamter Wasserinhalt des Systems, also Haupt und Technikbecken.

Meine Pumpe ist eine DC Runner 1.3 (1300l/h).
Die Pumpe muss mit mindestens 60% betrieben werden ( Lt. Anleitung).
Dann komme ich auf ein eDfv von 336,4 l/h ( habe ich ausgelitert am Beckeneinlauf).
Dann hätte ich wenn ich mein Gesamtnettovolumen schätzen würde ( Gesamtbrutto 126l) 90-100 liter.
Das wären dann bei 100liter, 3,36- fache Umwälzung und bei 90liter, 3,7-fache Umwälzung.
Wenn die Pumpe dann mit der Zeit verschmutzt wird es noch etwas weniger.

Wäre das noch so okay für die Sangokaiempfehlung oder ist meine Pumpe zu groß?
Lg
Harald

Waterbox Marine X 35.1 ( halb leer )
ATI Sirius X1
Summer
Beiträge: 243
Registriert: Dienstag 4. Februar 2020, 15:25
Wohnort: Kornwestheim

Re: effektive Durchflussvolumen Und Dichtheit prüfen.

Beitrag von Summer »

Hallo,

in der Anleitung steht 0 - 10 V Pumpen sollen nicht unter 60% laufen. Deine Rückförderpumpe läuft mit 24 Volt. Sollte also kein Problem sein sie noch weiter runter zu regeln.

LG Dörte
MrDDTS
Beiträge: 54
Registriert: Dienstag 29. Juni 2021, 01:57

Re: effektive Durchflussvolumen Und Dichtheit prüfen.

Beitrag von MrDDTS »

Ah,
Danke Dörte,
Das 1-10Volt habe ich total übersehen.

Na dann muss ich nochmal ne Messung machen.
Bin natürlich nicht unter 60% gegangen.
Lg
Harald

Waterbox Marine X 35.1 ( halb leer )
ATI Sirius X1
Summer
Beiträge: 243
Registriert: Dienstag 4. Februar 2020, 15:25
Wohnort: Kornwestheim

Re: effektive Durchflussvolumen Und Dichtheit prüfen.

Beitrag von Summer »

:) Ich wünsche dir viel Spaß mit deinem neuen kleinen Becken.

LG Dörte
MrDDTS
Beiträge: 54
Registriert: Dienstag 29. Juni 2021, 01:57

Re: effektive Durchflussvolumen Und Dichtheit prüfen.

Beitrag von MrDDTS »

Hallo Dörte,
Vielen Dank für die Wünsche.
Hoffe im November gehts los.

Deine Aussage wurde auch von Aqua Medic bestätigt.

„ das bezieht sich nur auf die 0-10 V Steuerung, da Sie die ja niedriger einstellen könnten. Am Controller können Sie nur nutzbare Werte einstellen.“
Lg
Harald

Waterbox Marine X 35.1 ( halb leer )
ATI Sirius X1
MrDDTS
Beiträge: 54
Registriert: Dienstag 29. Juni 2021, 01:57

Re: effektive Durchflussvolumen Und Dichtheit prüfen.

Beitrag von MrDDTS »

Soo,
Hab jetzt eine Messreihe von 30%-100% durchgeführt.

143 l/std. bis 554 l/std.

Dann liegt mein Bereich zwischen 35% und 45%. 2-3 faches eDfv.bei 90-100 liter Gesamtnettovolumen
Bei Nährstoffmangel kann ich dann bis 30% runtergehen. 1,5 faches eDfv. Bei 90-100 Liter Gesamtnettovolumen

Denke das ist dann so optimal.
Ist schon erstaunlich was die Förderhöhe so an Pumpenleistung schluckt.
Lg
Harald

Waterbox Marine X 35.1 ( halb leer )
ATI Sirius X1
Antworten

Zurück zu „Allgemeine Aquarientechnik“